Vinyasa Yoga

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum:
14.01.2023 – 15.01.2023
Workshop
Studio Nordhorn
Samstag
09:00 – 17:00 Uhr
Sonntag
09:00 – 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Bahnhofstraße 20 b
48529 Nordhorn
Dozenten:
Preis

225,00 

inkl. 0 % MwSt.

*Nach §4 Nr. 21 UStG ist die Akademie als Bildungseinrichtung steuerbefreit; Eine Umsatzsteuer wird für diesen Kurs nicht erhoben.

Plätze verfügbar

Beschreibung

Vinyasa Yoga bezeichnet einen fließenden, dynamischen Yogastil, der unter anderem auch als „Power Yoga“ bekannt geworden ist.

Im Vinyasa Yoga werden einzelne, aus dem Hatha Yoga stammende Körperhaltungen (Asanas) fließend über die Atmung (Ujjayi) miteinander synchronisiert. Dies bringt Dich mental in einen gleichzeitig fokussierten und entspannten Zustand, den man auch als „Meditation in Bewegung“ bezeichnen könnte.

Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches Programm aus Theorie und Praxis, das Dich befähigt, Vinyasa Yoga in Dein Unterrichtsrepertoire aufzunehmen und Deine Klassen ganz oder teilweise im Vinyasa Yoga Stil zu unterrichten.

Dozent*Innen

Kinga Marczyk

Seit 2009 bestreite ich meinen beruflichen Weg in Selbständigkeit und verbringe die größte Zeit des Tages in sitzender Position. Irgendwann kam der Tag, an dem mir bewusst wurde, dass ich ganz dringend meinem Körper etwas mehr Beachtung schenken sollte. Zum einen um mich fit zu halten und zum anderen um einen Ausgleich zu meinem einseitigen Arbeitsalltag zu schaffen. Schnell reichten mir die üblichen Kursformate nicht aus, ein Teil von mir wurde dabei einfach nicht erhört. Als ich dann 2015 ganz zufällig an einer Vinyasa Klasse teilnehmen durfte, fühlte ich mich direkt angekommen. Ich durfte ein völlig neues Gefühl der Anstrengung und gleichzeitiger Entspannung erfahren.

Ab diesem Tag war meine Neugier entfacht und ich fing an mich aus Spaß an der Freude fortzubilden… Es folgten diverse Aus- und Fortbildungen zum Thema Yoga, Faszien usw. Mit jeder Fortbildung wuchs jedoch mein Interesse am Yoga und deren Philosophie immer weiter. Und so war es unausweichlich, eine Ausbildung zur Yogalehrerin anzugehen. Bei der aditi Akademie wurde mir ein buntes Wissen aus der Yogawelt vermittelt, für das ich unfassbar dankbar bin.

Meine Liebe zum Vinyasa Yoga blieb und so bilde ich mich hier stetig weiter und möchte so viele Menschen wie mir nur möglich mit diesem wunderbaren Yoga Stil erreichen.

Meine zweite Leidenschaft hatte Sven Mahr an unserem Meditations-Wochenende entfacht. Durch Sven habe ich einen Zugang zu meiner eigenen Meditationspraxis bekommen, wofür ich sehr dankbar bin. Auch hier kann der Wissensdurst nicht gestillt werden und so bilde ich mich im Bereich der Meditation weiter.

Angetrieben von dem Wunsch zum eigenen Wohlbefinden, habe ich den Yoga als eine wunderbare Lebensweisheit erfahren dürfen, die ich nun am liebsten mit der ganzen Welt und den angehenden aditi Yogalehrer*innen teilen möchte 😀

Bisherige Fortbildungen:

  • Meditationslehrer Basis Ausbildung (Power Yoga Institute Hamburg)
  • Yoga und Didaktik
  • Yoga und Psyche
  • Dharma Talk
  • Vinyasa Stundenprofile (Detox Yoga & Gentle Yoga)
  • Advanced Sequencing Vinyasa Yoga
  • Teachers Training Meditation